kontakt icon 2 03

Ev. Akademie in der Region Alstertal: Nacht der Kirchen mit Eröffnung des Akademiejahres
Samstag, 15. September 2018, 19:00

Propst i. R. Dietrich Heyde liest aus seinem Buch „Eine Handvoll Erde im Meer“ – Halliggeschichten. Alltag zwischen Ebbe und Flut. Gemeinschaft, Verlust, Einsamkeit, Glück – was bedeutet Menschsein in einer sich rasant wandelnden Welt? In der kleinen Welt der Hallig werden solche großen Fragen greifbar. Philosophisch und religiös, ernst und heiter gibt Dietrich Heyde Antworten. Begleitet wird er am Klavier von Mirko March, Organist in Karlum. Bevor Dietrich Heyde Propst im Kirchenkreis Schleswig wurde, war er u. a. als Pastor auf der Hallig Hooge tätig. Außerdem gründete er das Bibelzentrum in Schleswig. Die Simon-Petrus-Kirche ist am 15. September anlässlich der Nacht der Kirchen ab 19 Uhr geöffnet.

Ort:
Simon-Petrus-Kirche
Harksheider Straße 156
22399 Hamburg
 
 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Habe ich verstanden