kontakt icon 2 03

Förderverein Simon-Petrus-Kirche e.V.

icons okt silhouetten spkUnser Anliegen
Der Förderverein wurde Ende 2003 gegründet. Die Lage war kritisch: Es gab Hiobsbotschaften über die Entwicklung der Gemeindefinanzen. Der Bestand von Gemeindebezirk und Kirchengebäude war gefährdet. Unser Pastor übernahm eine andere Aufgabe, der Kantor verließ uns ebenfalls, und das Gemeindebüro drohte zu verwaisen.
Einige Mitglieder des Bezirks Simon-Petrus gründeten den Förderverein. Schon nach wenigen Wochen waren rund 150 Mitglieder zu verzeichnen – mit einer Spenden-Zusage im fünfstelligen Bereich.
Mit den Spendeneinnahmen wird seitdem ständig die Besetzung des Gemeindebüros gefördert, die Chor- und Kirchenmusik (auch der Kinderchor) – und die Jugendarbeit. Der Förderverein leistete auch einen erheblichen Beitrag zur Sanierung des Kirchturms und des Eingangsbereichs der Kirche. Er finanzierte u. a. die Beschaffung eines Keramikbrunnens für die neue Tauferinnerungsecke und beteiligte sich an den Kosten der grundlegenden Orgelreinigung.

Vorteile des Fördervereins
Als Mitglied des Fördervereins können Sie darüber mitbestimmen, wie die Spenden-Gelder verwendet werden, und das voranbringen, was Ihnen besonders am Herzen liegt. Sie erfahren unmittelbar, was Sie mit Ihrer persönlichen Spende bewirken. Bei den Mitgliederversammlungen bekommen Sie frühzeitig Informationen über die Entwicklung unseres Gemeindebezirkes.
Für den Gemeindebezirk bietet das relativ sicher vorhersehbare Spendenaufkommen des Fördervereins Vorteile gegenüber Einzelspenden. So können auch längerfristige Vorhaben begonnen werden. Die Vereinsmitglieder liefern wichtige Anregungen für die Arbeit der Kirchengemeinderats-Mitglieder unseres Bezirkes. Im Dialog mit den Mitgliedern kann manches Projekt aus neuer Perspektive betrachtet werden.

Unser Förderverein will das Gemeindeleben erhalten und fördern. Dazu arbeitet er eng mit dem Kirchausschuss Simon-Petrus zusammen. Werden auch Sie Mitglied! Die Eintrittserklärung können Sie pdfhier als PDF-Dokument herunterladen und im Kirchenbüro abgeben.

Aus der Vereins-Satzung
„Zweck des Vereins ist die Aufrechterhaltung und Förderung des kirchlichen Gemeindelebens sowie die Erhaltung der baulichen Substanz von Kirche und Gemeindehaus des Bezirkes Simon-Petrus der Kirchengemeinde Poppenbüttel. Dieser Zweck wird insbesondere verfolgt durch freiwillige, regelmäßige Spenden der Vereinsmitglieder bzw. Spendengelder außenstehender Personen. Die eingeworbenen Gelder werden ausschließlich an den Gemeindebezirk Simon-Petrus weitergeleitet.”

Zum 10-jährigen Bestehen der Fördervereine von Simon-Petrus und Philemon ist ein Artikel im Gemeindebrief „KIRCHENFENSTER” erschienen. Sie können ihn hier nachlesen.

Spenden-Konto des Fördervereins
IBAN DE41200505501299126696
BIC HASPDEHHXXX
oder in der alten Notation: Konto 1299/126 696 bei der Hamburger Sparkasse (BLZ 200 505 50)