kontakt icon 2 03

Baumaßnahmen am Poppenbütteler Berg machen schnelle Fortschritte

Die Baumaßnahmen am Poppenbütteler Berg machen schnelle Fortschritte. Alles ist im Zeitplan, so dass ab Oktober 2017 ca. 500 Menschen, die auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung zu uns nach Hamburg gekommen sind, in die Wohnungen der 1. Baureihe des Quartiers einziehen werden. Alle zukünftigen Bewohner der „Flüchtlingswohnungen“ (vor allem Familien mit Kindern) haben einen sicheren Aufenthaltsstatus.

Weiterlesen

Nachrichten aus den Standorten

Weitere kirchliche Nachrichten

Stellinger Orgel geht auf Reisen – und danach wird gefeiert
Die Kirchengemeinde Stellingen baut in der kommenden Woche ihre alte Kemper-Orgel ab. Am Sonnabend darauf wird gefeiert – mit einer musikalischen Wette: gesucht werden 125 Menschen, die zur Festmusik in...
Zwischen Elbe und Bille, Gemüse und Beichtstuhl
„Die Distanzen sind hier weiter, als man denkt“, hat Elisabeth Fischer-Waubke am Telefon gewarnt. Sie ist Regionalpastorin für die Vier- und Marschlande. Wir waren mit ihr für unsere "Reise zu...
"Instawalk" in St. Jacobi führt zum Herrensaal
An diesem Freitagabend startet der dritte Foto-Rundgang durch die Hauptkirche. Er führt zum Hauptaltar, in die Sakristei und den prächtigen Herrensaal. Zwölf Hobby- und Profifotografen können dabei sein – so...